arts + science weimarwww.asw-verlage.de

Logo: VDG Weimar
Logo: Bauhaus-Universitätsverlag

Flottenmanagement und Bewirtschaftung revitalisierter ÖPNV-Fahrzeuge: ein Beitrag zur Terminologiebildung

978-3-95773-215-6©VDG Weimar

Downloads

ÖPNV-Fahrzeuge, die sich nach vieljährigem Betriebseinsatz angesichts fortgeschrittenen Alters und ertragenem Beanspruchungsumfangs auf das Ende ihrer Nutzungsdauer zubewegen, werden als "Altbaufahrzeuge" bezeichnet. Unter Verweis auf Leistungsdefizit, Kosten, Kundenwünsche sowie Umweltbilanz unterbleibt häufig die vergleichende Gegenüberstellung des Potentials, das sie aufgrund des im Vergleich zu Neufahrzeugen geringeren Investitionsumfangs nach einer Revitalisierung bieten.
Am Beispiel von Straßenbahnen erfolgt die Herleitung einer Revitalisierungsterminologie. Zudem werden Revitalisierung und die in den Lebenszyklus eingebettete Fahrzeugbewirtschaftung in einen verkehrsbetrieblichen Flottenmanagementbegriff integriert, der sich an das Normungsregelwerk zum Asset Management anlehnt.

  •  Buch (D)
    24,00 €

  • ISBN: 978-3-95773-215-6

In den Warenkorb

Themen

Verkehrswesen