arts + science weimarwww.asw-verlage.de

Logo: VDG Weimar
Logo: Bauhaus-Universitätsverlag

Bauhaus-Universitätsverlag


Im Bauhaus-Universitätsverlag erscheinen wissenschaftliche und künstlerische Publikationen aus allen Fakultäten der Universität, darunter Literatur zu Architektur und Architekturgeschichte und Lehrwerke für das Bauingenieurwesen - ein besonderer Fokus liegt auf der Herausgabe von Quellen und Studien über das Bauhaus sowie von Studien über Henry van de Velde. Der Bauhaus-Universitätsverlag wurde 1954 gegründet und ist der älteste Universitätsverlag Deutschlands.

Überwältigen und Schmeicheln

Bauhaus-Universitätsverlag

Überwältigen und Schmeicheln

Der menschliche Körper im Visier der Planer

Silke Ötsch (Hg.)

Vergegenständlichte Erinnerung

Bauhaus-Universitätsverlag

Vergegenständlichte Erinnerung

Perspektiven einer janusköpfigen Stadt

Rainer Bensch (Hg.)

Wirklichkeitsexperimente

Bauhaus-Universitätsverlag

Wirklichkeitsexperimente

Architekturtheorie und praktische Ästhetik

Jörg H. Gleiter (Hg.)

Die Zukunft der Gemeinschaftsaufgaben am Beispiel Hochschulbau

Bauhaus-Universitätsverlag

Die Zukunft der Gemeinschaftsaufgaben am Beispiel Hochschulbau

Sprecherkreis der deutschen Universitätskanzler – Fortbildungsprogramm für die Wissenschaftsverwaltung, Materialien Nr. 84

Paul Kirchhof, Ludwig Kronthaler, Götz Scholz, Peter Schäfer

Die Belebung des Stoffes durch die Form

Bauhaus-Universitätsverlag

Die Belebung des Stoffes durch die Form

Van de Veldes Kunstschulbau in Weimar

Norbert Korrek, Renate Müller-Krumbach, Karl Schawelka, Gerwin Zohlen

Vergegenständlichte Erinnerung 3

Bauhaus-Universitätsverlag

Vergegenständlichte Erinnerung 3

Das Gauforum in Weimar

Norbert Korrek, Justus H. Ulbricht, Christiane Wolf