arts + science weimarwww.asw-verlage.de

Logo: VDG Weimar
Logo: Bauhaus-Universitätsverlag

Hippe, Krail und Rasenpatsche

Zur Geschichte der Gartengeräte

978-3-89739-722-4©VDG Weimar

(3 Bilder)

Hippe, Krail und Rasenpatsche – welcher Gartenfreund kennt diese Geräte oder weiß gar, wofür sie genutzt werden? Sie stehen für zahlreiche historische Gartengeräte, die für die heutige Gartenpflege zum Großteil in Vergessenheit geraten sind. Die ursprüngliche Vielfalt der Gartengeräte ist durch die industrielle Fertigung auf dem aktuellen Markt verschwunden – und mit ihr das Wissen um die Verwendung und Gestalt der einzelnen Werkzeuge. Ihre Geschichte ist Kultur- und Gartengeschichte in einem.

Erstmals liegt nun ein Überblickswerk vor, das Funktion und Gestalt historischer Geräte fundiert beschreibt und Hilfe bei der Bestimmung bietet. Und mehr noch, denn jeder Gärtner kennt die Momente, in denen er sein herkömmliches Werkzeug als unzureichend empfindet – möge er fündig werden mit dem Blick auf vergessene Werkzeuge, die es Wert wären, wieder-erfunden zu werden.


Aufgeführt und dargestellt werden die Gartengeräte nach ihren Zwecken, wie Bodenbearbeitung, Säen und Pflanzen, Schneiden, Bewässern sowie Anlage und Pflege des Rasens.

Der Titel erhielt am 9. März 2012 den 2. Platz des Deutschen Gartenbuchpreises 2012 in der Kategorie "Bestes Buch zur Gartengeschichte". Pressemitteilung von Schloss Dennenlohe

  •  Buch (D)
    35,00 €

  • ISBN: 978-3-89739-722-4

In den Warenkorb

  • VDG Weimar
  • 1. Auflage 2012
  • Hardcover
  • 17,5×22,3 cm • 634 g
  • 246 Seiten
  • Zahlreiche Abbildungen, zum Teil in Farbe

Passende Titel

Lustwald, Beet und Rosenhügel

VDG Weimar

Lustwald, Beet und Rosenhügel

Geschichte der Pflanzenverwendung in der Gartenkunst

Clemens Alexander Wimmer

Lehmbaufibel

Bauhaus-Universitätsverlag

Lehmbaufibel

Darstellung der reinen Lehmbauweisen

Toni Miller