arts + science weimarwww.asw-verlage.de

Logo: VDG Weimar
Logo: Bauhaus-Universitätsverlag

Maria Eder (Hg.)

20 Jahre Europäische Akademie der Wissenschaften und Künste

Festschrift

20 Jahre Europäische Akademie der Wissenschaften und Künste

Downloads

Diese Festschrift erscheint anlässlich des 20. Jubiläums der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste, die 1990 von Felix Unger, Nikolaus Lobkowitz und Kardinal Franz König gegründet wurde. Neben Beiträgen der Gründungsväter enthält sie zahlreiche hochrangige Fachbeiträge von Mitgliedern aus den sieben Klassen der Akademie: Humanities, Medicine, Arts, Natural Sciences, Law, Social and Economical Sciences, Technical and Environmental Sciences, World Religions in deutscher und englischer Sprache.


Themen und ihre Autoren

  • France Bernik: Die Rezeption von Goethes Faust bei den Slowenen
  • Siglind Bruhn: Musica instrumentalis, humana, et mundana: Paul Hindemith's Symphony "Die Harmonie der Welt"
  • Robert von Dassanowsky: "To Experience the Taste of the Inexpressible:" Austrian Context and Lernet-Holenian Intertext as Marxist Foil in Andrzej Kusniewicz`s Krol obojga Sycylii
  • Mihailo Djuri?: Irrtümer über Allwissenheit und Allmacht
  • Jude P. Dougherty: Morality with and without God
  • Gertrud Greciano: Metaphern für Medizin und für Europa, fachsprachliche Erkenntnisse
  • Edgar Morscher: Does Gene Technology Endanger the Autonomy of Human Beings?
  • Manfred Moser: "Das hilflose Europa" - nach Robert Musil
  • Virgil Nemoianu: Tolerance, Incoherence and the Aims of an Academy
  • Mario Rusconi:Can Education keep up with the Rhythm of Society?
  • Wolfdietrich Schmied-Kowarzik: Verstehen und Verständigung -Grundvoraussetzungen interkultureller Anerkennung
  • Beat Sitter-Liver: Scientific Advice and Advocacy. Some Ethical Considerations
  • Werner Weidenfeld: Perspektiven für Europa
  • Jörg A. Draeger: "Ein entscheidender Schritt auf dem Weg zur Früherkennung des Glaukoms, der häufigsten bleibenden Erblindungsursache"
  • Hermes Andreas Kick: Grenzsituation und Wertebildung - eine prozessdynamische Interpretation nach Karl Jaspers
  • Rüdiger Lange: Neue Perspektiven in der chirurgischen Therapie von Herzklappenfehlern
  • Michael Sela: Towards therapeutic vaccines against autoimmune diseases
  • Michael Kausch: Zeit, Raum und das Bild des Kosmos: Strukturen des künstlerischen Denkens in den Serien Claude Monets
  • Seth Siegelaub: Questions for Bernar Venet "The Context of Art, Art in its Context"
  • Manfred Wagner: Bezugsrahmen Europa galt auch früher schon. Mozart - ein europäischer Komponist
  • Daniel Ansorge, Rainer Ansorge: United Economy after Unification of Areas with Neoclassic Economies
  • Rudolf Janoschek: The Handedness of Nature and the possible Evolution of Life
  • Štefan Luby: Climate change: views, attitudes and measures
  • Branko Stanovnik: Alkyl 3-(Dimethylamino)propenoates and Related Enaminones in the Synthesis of Heterocyclic Systems
  • Miha Tišler: Ethical Implications in Chemistry. From Research to Applications
  • Gilbert Fayl, Ulric Fayl von Hentaller: More Realism - Fewer Illusions
  • Ulric Fayl von Hentaller, Gilbert Fayl: Budapest Round Table - Inspire Responsible Choices
  • Erich Hoedl: Finanzkrise und sozial-ökologische Marktwirtschaft
  • Peter Hommelhoff: The European Private Company: Return to Bologna?
  • Heribert Franz Koeck: How Much Democracy can the European Union Live With?
  • Pilar Martín-Guzmán: Ethics in statistics
  • J. Hanns Pichler: On the "Dialectics" of Capitalism
  • Kai Kühne, Dieter Sadowski: Co-determination: The Growing Tension between Empirical Research and Public Discourse
  • Lutz Simon: Der Einfluß der Weltreligionen auf das Rechtssystem der Länder
  • Joseph Straus: Is the Patent System Fit to Meet the Needs of the "Triple Helix" Alliance?
  • Brigitte Tag: Placebo - Rechtsfragen zum Einsatz in der Therapie und in der Forschung
  • Jörn Hamann: Globar Hunger Crisis - Aspects of Discussions
  • Uldis Viesturs, Aija Zilevica: Higher Education and Entrepreneurship in Achieving a Knowledge-Based Economy
  • Eugen Biser: "Zur Freiheit hat uns Christus befreit" (Gal 5,1). Die Identität des Christentums und der Dialog der Religionen
  • Walter Kirchschläger: Kirche denken. Neutestamentliche Reflexionen zu einer zukünftigen Kirche
  • Reinhard Körner OCD: Auf Weisheit hören - die Grundspiritualität für das neue Europa
  • Jože Krašovec: Beyond the Boundaries of Science: Theological Horizons of Science
  • Hermann von Lips: Reliquien - ein europäisches Thema. Oder: Der vierte Kreuzzug und seine Folgen
  • Erwin Möde: Spiritualität der Gottesbeziehung: Empiriegestützte Grundeinsichten zum Gebetsverhalten heutiger Menschen
  • Thomas Mooren: The Challenge of Interreligious Dialogue at the Dawn of the III. Millenium. A Viewpoint from the West
  • Joachim Reger: Gestalterische Kraft aus der Mitte. Gedanken zu Eugen Bisers theologischer Vision
  • Karl Schlemmer: "Geht hinaus in die Welt" (Mk 16,15). Die Liebenswürdigkeit des Christentums erlebbar machen
  • Gunter Wenz: Die Kunst des Unterscheidens. Zur Verhältnisbestimmung von Staat und Kirche in reformatorischer Tradition
  •  Buch (D)
    59,80 €

  • ISBN: 9783897396661

In den Warenkorb

  •  eBook (PDF)
    59,80 €

  • ISBN: 978-3-95899-367-9
  • DOI: http://dx.doi.org/10.1466/20090729.02

In den Warenkorb

Themen

Festschrift